Saison-Abschluss

Mittwoch, 15. Mai 2013, 20.15 Uhr

15_verliebte feindeVerliebte Feinde erzählt die Geschichte zweier ausser­gewöhnlicher Menschen: Iris und Peter von Roten – das wohl berühmteste, provo­kativste und schönste Ehepaar der jüngsten Schweizer Geschichte. Die Liebe führte diese zwei sehr starken Persönlich­keiten zu­sammen. Ihre Ansprüche an das gemein­same Zusammen­leben, das beiden Partnern Selbständig­keit, Emanzipation und Selbst­ver­wirklichung schaffen sollte, war bahn­brechend und bleibt bis heute brisant.

Regie: Werner Swiss Schweizer, Schweiz 2012, 90 Min.
mit Mona Petri, Fabian Krüger
Deutsch gesprochen